Bild.de kann Windows Phone Geräte zum Absturz bringen

Windows Phone ist eigentlich ein sehr stabiles System, sodass ein Systemabsturz für viele eigentlich ein Novum ist. Wenn man mit einem WP7 Gerät die Bild.de Seite aufruft, kann so etwas schneller geschehen als einem lieb ist. Es schein,t als lässt die Größe der Seite die Telefone auch mit der neuesten Build Tango (8773) ziemlich zuverlässig abstürzen. Geräte mit Mango sind scheinbar nicht betroffen, was auf einem Fehler in der aggressiven Speicherverwaltung von Windows Phone  Tango hindeuten kann. Nach dem Absturz lässt sich das Gerät nur durch einen Softreset wiederbeleben.

Um es selbst zu testen, muss man die Seite Bild.de im Desktop Modus besuchen und ca. eine Minute auf und ab scrollen, während die Seite läd. Funktioniert das nicht, öffnet man einfach einen Bericht und geht dann zurück auf die Titelseite. Das sollte dann zuverlässig funktionieren laut den Jungs von WMPoweruser. Um das Gerät wiederzubeleben muss einfach der Akku entnommen werden und wieder eingesetzt werden. Nokia Lumia 800 und 900 Besitzer müssen gleichzeitig die Powertaste, die Kamerataste und die Lautstärketaste für 3-5 Sekunden halten, um das Gerät neu zu starten. Bild.de Leser können das ganze mit der APP im Marketplace umgehen.

About skywalkersz