Nokia Lumias neue Kamerafeatures und Apps

Das Nokia die Lumia Reihe nach vorne bringen will, war spätestens nach dem Developer Summit klar. Die Ankündigung, das speziell die Nokia Lumia Reihe mit eigens dafür vorgesehen Apps versorgt wird, lässt das schon vermuten. Nokia kämpft um die Gunst seiner Kunden, erst recht nach der Ankündigung, dass die Lumia 900 Geräte kein Upgrade auf Windows Phone 8 bekommen  werden. Eigentlich unverständlich, denn man hätte sicher auch die Hardware im Vorfeld dementsprechend anpassen können, um dies im Herbst noch zu ermöglichen. Zumal das Gerät erst jetzt auf dem Markt erschienen ist. Scheinbar wurde es ganz knapp verpasst das Produktdesign noch früh genug anzupassen. Spekulationen? Kann sein, aber die müssen durch Nokia auch erst einmal entkräftet werden…

Die neuen Features der Kamera beinhalten folgende neue Funktionen:

  • Smart group Shot – aus einer erstellten Fotodserie kann man direkt im Anschluß das beste Foto auswählen
  • Action Shot – durch eine Verbesserung der Auslösezeit kann diese Funktion für Fotos bei schnellen Bewegungen genutzt werden.
  • Panorama – eine vereinfachte Funktion für Panoramaildern
  • Self-timer – Slebstauslöser

Vorrausichtlicher Ausrolltermin für das Update hierzulande soll der Juli sein. In den USA und China ist es seit dem 22.Juni erhältlich. Es werden aber noch weitere Apps folgen wie:

  • Contact Share – hiermit kann man Kontaktdaten oder ganze Kontakte per SMS oder E-Mail versenden. – Verfügbarkeit ab Juli.
  • Counters – Datenlimitierungen durch Überwachung des Datenverbrauchs werden mit dieser App möglich sein
  • PlayTo -Diese App ermöglicht per DNLA-Funktionalität Medien vom Telefon auf BluRay- oder Media-Player über das WLAN zu übertragen. Seit dem 22. Juni ist diese App über den Marketplace erhältlich: (Nur Nokia Handys)
  • Zynga Games – Wir schon berichtet werden durch die Partnerschaft von Nokia und Zynga einige Spieleportierungen für Windows Phone veröffentlicht. Ab Herbst zunächst nur für die Lumia Geräte, werden Spiele wie Words With Friends und Draw Something dann auch ein paar Monate später für alle Windows Phone Geräte zur Verfügung stehen.

Quelle: Nokia Conversations

 

 

 

About skywalkersz