Windows Phone 7: gehackter “Video Out” für Windows Phone 7 – wird aber nicht so schnell erscheinen

Bei XDA-Developers läuft schon seit längerem ein Projekt, Federführend durch einen User mit dem Namen MarsRogers, das Video Out Feature, das Microsoft bei seinen Präsentationen nutzt, offen zu legen und für die Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Nach fast einem Jahr Arbeit an diesem Projekt unter Mithilfe eines “Namenlosen” Mitarbeiter von Microsoft gelang es ihm schließlich die benötigten Daten aus einem LG Panther 7003 Rom zu isolieren und diese dann, wie auf den Aufnahmen zu sehen, auf einem Samsung Focus zu aktivieren.

Auf der PC-Seite wird eine zusätzliche App benötigt und die Quellen von MarsRogers sagen, dass Windows Phone 8 Remote Desktop nativ unterstützen wird, sodass das Projekt etwas in die Zukunft verlagert wurde. Eine Freigabe der Software würde auch die internen Quellen offenbaren, sodass die App so erst einmal nicht veröffentlicht werden kann. Die Frage die sich nun stellt ist, warum Microsoft seinen Anwendern ein solches Feature nicht zur Verfügung gestellt hat. Das leidige Screenshotproblem wäre damit wahrscheinlich auch gelöst gewesen.

About skywalkersz