Windows Phone 8 Features: Kommt Microsoft mit eigenem Musik-Streamingdienst?

Seit langem gibt es das Gerücht, dass Anwender ihre Musik bei Windows Phone 8  von SkyDrive aus, auf das Telefon streamen können sollen. Aus der SDK ist nun durchgesickert, dass die Lagerung der Musikstücke eines Anwenders scheinbar doch von SkyDrive getrennt wird und zwar auf der so genannten “Xbox Music Cloud-Kollektion”. Diese wiederum steht im Einklang mit anderen früheren Gerüchten, das Microsoft mit Plattenfirmen für zusätzliche Musik-Streaming-Rechte verhandelt.

Bloomberg meinte dazu, dass Microsoft Corp (MSFT) einen Musikdient plane ähnlich wie dem von Spotify  mit Streamin-Download und Online-Storage-Funktionen ähnlich dem Dienst von Apple In. Dies teilten ihm mehrere Personen mit, die aus diesem Bereich Kenntnis davon hatten. Bloomberg vermutet, dass dessen  Leser es bervorzugen würden, wenn der gesamte Cloudspeicherbereich  zentral über SkyDrive verwaltet werden könnte. Da aber schon der Speicher der Windos Phone 8 Backups auf einem seperaten Speicher liegen wird, gehen sie davon aus, dass es definitiv mehr als eine CloudSpeicherlösung geben wird.

 

Quelle: WMPowersuer

About skywalkersz